Diablo 4 Überwältigen / Überwältigung / Overpower Guide

Diablo 4 Überwältigen / Überwältigung / Overpower Guide
Inhaltsverzeichnis

Hinweis: Die √úberw√§ltigen-Mechanik wurde in Patch 1.2.0 bzw. Season 2 √ľberarbeitet. Dieser Artikel wurde entsprechend angepasst.

Diablo 4 Überwältigung erklärt

√úberw√§ltigen (engl. Overpower) ist eine neu eingef√ľhrte Mechanik in Diablo 4, die einem kritischen Treffer √§hnelt. Du erkennst einen √ľberw√§ltigenden Angriff daran, dass die Schadenszahl in t√ľrkiser Farbe erscheint.

Diablo 4 Überwältigung Schadensanzeige

Abbildung 1: Überwältigung (Overpower) in Diablo 4

Wenn du mit einem kritischen Treffer gleichzeitig √ľberw√§ltigst, ist die Schadenszahl orange.

Diablo 4 Überwältigen + Kritischer Treffer = Orange Schadensanzeige

Abbildung 2: Überwältigung + kritischer Treffer gleichzeitig

√úberw√§ltigung basiert auf der √úberw√§ltigungschance und dem √úberw√§ltigungsschaden. Du hast eine fixe Chance von 3%, den Effekt auszul√∂sen. Diese l√§sst sich nicht √ľber Gegenst√§nde steigern. Es gibt allerdings Effekte, die √úberw√§ltigung garantiert ausl√∂sen k√∂nnen. So kann beispielsweise der Druide mit ‚ÄěVerbessertem Pulverisieren‚Äú alle 10 Sekunden √ľberw√§ltigen, solange er gesund bleibt.

Diablo 4 Verbessertes Pulverisieren hat Überwältigen

Abbildung 3: Verbessertes Pulverisieren vom Druiden

Beide Werte kannst du in den Charakter-Details finden. Der Überwältigungsschaden hat einen Basiswert von 50%.

Diablo 4 Überwältigungschance und Überwältigungsschaden

Abbildung 4: Überwältigungschance & Überwältigungsschaden

Überwältigungsschaden in Diablo 4 berechnen

Beim Überwältigen gibt es einen fixen multiplikativen Anteil von 50% und einen additiven Bonus. Der additive Bonus setzt sich wie folgt zusammen:

  • 2% Schaden pro 1% gest√§hltem Basisleben (bis zu 200% m√∂glich)
  • 2% Schaden pro 1% deiner maximalen Lebenspunkte, die dein Basisleben √ľbersteigen

Beispiel: Der Druide hat 20.000 Leben, wovon 10.000 Basisleben und 15.000 gestählt sind. Somit sind 100% des Basislebens gestählt, was einen Schadensbonus von 200% bedeutet. Außerdem sind die maximalen Lebenspunkte 100% höher als das Basisleben, wodurch weitere 200% Bonusschaden addiert werden.

Der multiplikative Bonus von 50% ist in jedem Fall gegeben und wird mit deinem Gesamtschaden verrechnet, während der additive Bonusschaden von 400% aus dem Beispiel mit allen anderen additiven Schadensboni addiert wird.

Wie n√ľtzlich ist √úberw√§ltigung in Diablo 4?

Ohne einen Effekt, der garantiert √ľberw√§ltigt, brauchst du dieser Mechanik keine Aufmerksamkeit schenken. Die Chance von 3% ist zu niedrig, um f√ľr Endgame-Builds spielerisch wertvoll zu sein. Es gibt genug andere sinnvolle Eigenschaften, wie z.B. kritische Treffer, die du priorisieren solltest.

Wenn du allerdings √ľber einen Effekt wie dem aus Abbildung 3 verf√ľgst, wird √úberw√§ltigung zu einer der m√§chtigsten Mechaniken in Diablo 4, da der √úberw√§ltigungsschaden enorm hohe Werte erreichen kann, die auch kritische Treffer bei Weitem √ľbersteigen.

Der Pulverisieren-Druide kann z.B. einen weiteren Aspekt erhalten, der ihm konstant St√§hlung hinzuf√ľgt, sodass er nach kurzer Zeit maximale St√§hlung erreicht und diese auch dauerhaft aufrecht halten kann.

Diablo 4 Druiden-Aspekt Stählung

Wenn du diesen Aspekt dann noch mit zusätzlichem Überwältigungsschaden kombinierst, wird Überwältigen zu einer verheerenden Waffe. Im Endgame wird es daher viele Builds geben, die auf Überwältigung basieren.

Changelog

  • 14.10.2023 - Anpassungen an Patch 1.2.0

YouTubeSchau dir das Video zum Beitrag auf YouTube an!
DiscordDiskutiere diesen Beitrag mit unserer Community!
SupportUnterst√ľtze Vitablo und werde VIP Mitglied!
Background Texture
Code Snippet ma-gdpr-youtube 1.5.0